Sie: Die Kunden

Ihre Projekte beginnen im Business

Ihr Unternehmen stützt sich stark auf Informationstechnologien, die Sie aber klar in einer dienenden Rolle sehen: Ihre Informatikvorhaben sind in Businessprojekte eingebettet, die klare Geschäftsziele verfolgen. Gleichzeitig erwarten sie von der Informatik Beratung über technische Möglichkeiten, aber in verständlichen Worten und ohne technikverliebte Schwärmerei.

Die Mitarbeitenden

im Unternehmen haben anspruchsvolle Aufgaben, für deren Bewältigung das Zusammenspiel von Teams und Abteilungen effizient funktionieren muss. Hier wäre, das spüren Sie, manches  zu optimieren; die guten Grundlagen sind ja da.

Die frustrierenden Reibungsverluste

einer schwerfälligen, umständlichen Arbeitsumgebung möchten Sie sich und Ihren Mitarbeitenden ersparen, um so das positive Klima und die hohe Motivation zu erhalten. Auch hierzu soll Ihre IT einen möglichst hohen Beitrag leisten, und das zu vertretbaren Kosten.

Der ständige Wandel,

in dem sich alle Abläufe und Strukturen befinden, ist schwierig zu bewältigen. Auf ihn sollten flexible IT-Lösungen rasch reagieren können, nahe bei den neuen Markterfordernissen und ebenso nah bei daraus folgenden Bedürfnissen Ihrer
veränderten Geschäftsprozesse.

Sie sind kontinuierlich auf der Suche

nach Angeboten mit hohem Nutzen für Ihre Kunden, nach möglichst einfachen, schlanken Geschäftsprozessen, nach kostengünstigen Abläufen ohne Papierkrieg. So entstehen anspruchsvolle Forderungen an IT-Infrastrukturen und Softwaresysteme, die gut überlegt, präzise formuliert und klar an interne oder externe Lieferanten kommuniziert sein wollen. Auch die Realisierung der Systeme im Sinne dieser Anforderungen muss laufend überwacht werden.

Übergreifende, zukunftsorientierte Themen

können oft nicht angegangen werden, weil interne Kapazitäten in Business und IT dafür einfach nicht verfügbar sind. Hier könnte ein Input von aussen oder ein extern geleitetes Projekt Grundlagen schaffen und die MitarbeiterInnen bei Ausarbeitung und Umsetzung unterstützen.

Anregende, fachlich kompetente Unterstützung

wäre Ihnen willkommen: Gut wäre es, Ihre Vorhaben auf fachlicher und auf technischer Ebene mit einem neutralen Dritten durchdiskutieren zu können und sie ihm dann zur Abwicklung zu übergeben.

Neue Technologien

Neue Businessprojekte können natürlich auch über neu verfügbar gewordenene technologische Optionen auf den Weg gebracht werden. Hier wären kompetent aufbereitete Inputs von aussen, gepaart mit Erfahrung und Augenmass Ihr Wunsch.